Anmeldeformular

Vielen Dank!

Ich habe Ihre Anmeldung für den nachfolgend angeführten Kurs erhalten und werde mich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Mit freundlichen Grüßen,
Ursula Vorhemus

Anmelde-, Teilnahme- und Zahlungsbedingungen

 

  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs der schriftlichen Anmeldung und der Bezahlung der Gesamtkosten bis spätestens 10 Tage vor dem jeweiligen Termin gereiht. Die Teilnahme ist erst fixiert, wenn beides eingelangt ist (bei SySt®-Gruppen unabhängig von der Vorprozessarbeit). 
  • Die Rechnungserstellung erfolgt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung.
  • Bei Rücktritt bis 10 Tage vor dem jeweiligen Termin wird eine Bearbeitungsgebühr von € 30,- verrechnet. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt wird ersucht, eine ErsatzteilnehmerIn bekanntzugeben, da ansonsten der Gesamtbetrag einbehalten werden muss. 
  • Für alle Gruppen: Kommt die Veranstaltung nicht zustande, werden bereits erhaltene Zahlungen selbstverständlich zurückbezahlt. Weitere Verpflichtungen bestehen für die VeranstalterIn/LeiterIn nicht. 
  • Die Teilnahme an einer Gruppe dient ausschließlich der Selbsterfahrung bzw. Supervision bzw. Fortbildung. Sie ersetzt keine Therapie/Behandlung und sie ist gegebenenfalls in Eigeninitiative therapeutisch/medizinisch abzuklären. 
  • Jede Person nimmt in eigener Verantwortung teil und macht aus eventuellen, wie immer gearteten Folgen keine Ansprüche gegenüber der VeranstalterIn/LeiterIn geltend. 
  • Alle Teilnehmer/-innen verpflichten sich, Informationen, die sie im Rahmen dieser Veranstaltung über anwesende Personen erfahren, streng vertraulich zu behandeln. 
  • Mit der Anmeldung erklären sich die TeilnehmerInnen mit der Verarbeitung ihrer Daten für die Zwecke der Veranstaltung einverstanden. (Es erfolgt keine Weitergabe der Daten.)